Preisgekrönter monofloraler Honig aus Biosphärenreservaten und wilden Naturgebieten, die nicht durch Pestizide verseucht sind

Lieber Buglife-Leser

Wenn Sie unsere Anzeige im Buglife-Mitgliedermagazin gesehen haben, dann sind Sie hier genau richtig. Einige der für Buglife-Leser reduzierten Honige finden Sie hier.

Hier finden Sie weitere Einzelheiten über die Geschichte hinter unseren Honigen und den Imkern.

Haben Sie Lust, köstlichen rohen und biologischen Honig zu probieren - wie Wilder Lavendel, Eiche, Berg, Wald, Thymian, Zitronenblüte und Eukalyptus?

Dann lesen Sie weiter.

Ich beziehe jetzt seit 10 Jahren rohen und biologischen Honig, obwohl unsere Geschichte 20 Jahre zurückreicht, an einen wilden Ort in den Pyrenäen, der wie ein riesiges Naturschutzgebiet mit einer großen Anzahl von Geiern und Greifvögeln ist und die Luft voller ist (beißende) Insekten. Und natürlich Bienen.

Hier fanden wir einen kleinen Laden, der den erstaunlichsten Rohhonig mit Aromen verkaufte, die wir in Großbritannien noch nie zuvor gesehen hatten. Honige wie die oben genannten.

Ich hatte noch nie richtigen rohen Honig – wir hatten unseren Honig immer im Supermarkt gekauft.

Der Unterschied war ziemlich tiefgreifend, mit reichen starken (und subtilen) Aromen, mit einem starken Kontrast zwischen den verschiedenen Sorten. Ich hatte immer gedacht, dass Honig … na ja, Honig ist.

So ein Unterschied zwischen sagen wir Mountain und Wild Lavender.

Bald entwickelten wir eine Besessenheit von rohem Honig und starteten daher eine Mission, um neue Arten von rohem und biologischem Honig von Bio-Imkern zu finden – wie Antonio, dessen Foto Sie in unserer Anzeige in Buglife gesehen haben werden.

Antonio ist die vierte Generation und jetzt sind sein Schwiegersohn und seine Enkelkinder beteiligt.

Antonio ist sehr prinzipientreu und folgt einer Methode der Imkerei, die von seinem Vater und Großvater weitergegeben wurde.

Es gibt einige seiner Honigsorten.

Dann ist da noch David aus Galizien. Er ist ein Imker, der einige Bio-Sorten verkauft, obwohl wir im Moment nicht viele seiner Bio-Sorten auf Lager haben.

Seine Bienen bearbeiten die Hänge und Berggipfel an Orten wie Os Ancares.

Und wir haben Luisa in Asturien, deren Calluna (eine Heidekrautart) aus kontrolliert biologischem Anbau stammt.

Sie können alle unsere Bio-Honige unten sehen.

Wenn Sie Großeinkäufe tätigen und sich mit einer Gruppe von Freunden und Kollegen treffen möchten, können Sie 10 % bei 6-kg- und 15 % bei 12-kg-Kisten sparen.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@therawhoneyshop.com zu senden oder uns unter +44 (0) 1273 682109 anzurufen.

Beste Grüße

Tim, Gründer, The Raw Honey Shop

Um Rabatte zu nutzen und einige unserer Honigsorten zu sehen, klicken Sie einfach auf diesen Link.

 

Preisgekrönter monofloraler Honig aus Biosphärenreservaten und wilden Naturgebieten, die nicht durch Pestizide verseucht sind

Lieber Buglife-Leser

Wenn Sie unsere Anzeige im Buglife-Mitgliedermagazin gesehen haben, dann sind Sie hier genau richtig. Einige der für Buglife-Leser reduzierten Honige finden Sie hier.

Hier finden Sie weitere Einzelheiten über die Geschichte hinter unseren Honigen und den Imkern.

Haben Sie Lust, köstlichen rohen und biologischen Honig zu probieren - wie Wilder Lavendel, Eiche, Berg, Wald, Thymian, Zitronenblüte und Eukalyptus?

Dann lesen Sie weiter.

Ich beziehe jetzt seit 10 Jahren rohen und biologischen Honig, obwohl unsere Geschichte 20 Jahre zurückreicht, an einen wilden Ort in den Pyrenäen, der wie ein riesiges Naturschutzgebiet mit einer großen Anzahl von Geiern und Greifvögeln ist und die Luft voller ist (beißende) Insekten. Und natürlich Bienen.

Hier fanden wir einen kleinen Laden, der den erstaunlichsten Rohhonig mit Aromen verkaufte, die wir in Großbritannien noch nie zuvor gesehen hatten. Honige wie die oben genannten.

Ich hatte noch nie richtigen rohen Honig – wir hatten unseren Honig immer im Supermarkt gekauft.

Der Unterschied war ziemlich tiefgreifend, mit reichen starken (und subtilen) Aromen, mit einem starken Kontrast zwischen den verschiedenen Sorten. Ich hatte immer gedacht, dass Honig … na ja, Honig ist.

So ein Unterschied zwischen sagen wir Mountain und Wild Lavender.

Bald entwickelten wir eine Besessenheit von rohem Honig und starteten daher eine Mission, um neue Arten von rohem und biologischem Honig von Bio-Imkern zu finden – wie Antonio, dessen Foto Sie in unserer Anzeige in Buglife gesehen haben werden.

Antonio ist die vierte Generation und jetzt sind sein Schwiegersohn und seine Enkelkinder beteiligt.

Antonio ist sehr prinzipientreu und folgt einer Methode der Imkerei, die von seinem Vater und Großvater weitergegeben wurde.

Es gibt einige seiner Honigsorten.

Dann ist da noch David aus Galizien. Er ist ein Imker, der einige Bio-Sorten verkauft, obwohl wir im Moment nicht viele seiner Bio-Sorten auf Lager haben.

Seine Bienen bearbeiten die Hänge und Berggipfel an Orten wie Os Ancares.

Und wir haben Luisa in Asturien, deren Calluna (eine Heidekrautart) aus kontrolliert biologischem Anbau stammt.

Sie können alle unsere Bio-Honige unten sehen.

Wenn Sie Großeinkäufe tätigen und sich mit einer Gruppe von Freunden und Kollegen treffen möchten, können Sie 10 % bei 6-kg- und 15 % bei 12-kg-Kisten sparen.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@therawhoneyshop.com zu senden oder uns unter +44 (0) 1273 682109 anzurufen.

Beste Grüße

Tim, Gründer, The Raw Honey Shop

Um Rabatte zu nutzen und einige unserer Honigsorten zu sehen, klicken Sie einfach auf diesen Link.